Die Inhalte werden in drei intensiven einwöchigen Kursen, Basis 1 bis Basis 3, unterrichtet, in denen sowohl eine grundlegende Theorie als auch Basisübungen vermittelt werden. Die Vermittlung dieser Übungen ist ein zentraler Bestandteil unserer Kurse, da erst die eigene Praxis das persönliche Erfahren der Lehre möglich macht. Die Kurse können im Abstand von etwa einem Jahr besucht werden.

Zwischen den Kursen wird die Theorie in e-learning Seminaren vertieft. Teil dieser interaktiven Vorlesungen ist eine tiefergehende Auseinandersetzung mit der Theorie, sowie ein Reflexion der eigenen Praxis auf Seiten der Teilnehmer, die sich hier ebenfalls zu Wort melden können. Durch den regelmäßigen Kontakt mit dem Lehrer kann ein kontinuierlicher Fortschritt der Teilnehmer ermöglicht werden. Dazu kommt der Blog dieser Webseite, der nur den Teilnehmern vorbehalten bleibt. Es werden zusätzliche Informationen angeboten und der Student kann hier im Regen Austausch mit den anderen Studenten oder auch der Lehrkraft treten.